Wer Waffen und Munition besitzt, hat die erforderlichen Vorkehrungen zu treffen, um zu verhindern,
dass diese
Aufbewahrung von Schusswaffen und Munition im Privatbereich
Dies bedeutet, dass sie in einem fest abgeschlossenen Behältnis( Waffenschrank) aufzubewahren sind.
Auch sog. freie Waffen wie Luftdruck-,Gas- und Alarmwaffen,
Hieb- und Stoßwaffen, Gas- und Pfeffersprays, Armbruste, etc.
Gegenstände abhanden kommen oder Dritte sie unbefugt an sich nehmen.
Der Vorstand
Joachim Horn
Waffenrecht